Ist das TV-Reparaturgeschäft noch profitabel?

Der Fernseher, auch als „Fernseher“ oder „Boob Tube“ bekannt, ist wahrscheinlich die allgegenwärtigste und billigste Unterhaltungsquelle und erfüllt seinen Zweck seit seiner Markteinführung in den 1930er Jahren zufriedenstellend. Der Fernseher ist hier, um zu bleiben und die Frage, ob Ihre Fähigkeiten zur Reparatur von Fernsehern eine anständige Einnahmequelle bleiben können, kann durch bloße Zahlen beantwortet werden. Die neuesten Statistiken, die ich gefunden habe, stammen aus einem Bericht des Wall Street Journal aus dem Jahr 2005, in dem die Zahl der Fernsehgeräte weltweit auf etwa 1 bis 2 Milliarden geschätzt wurde. Das sind viele Fernseher da draußen, wenn man bedenkt, dass das mehr als 3 Jahre her ist!

Ich wage zu vermuten, dass jedes TV-Reparaturgeschäft immer noch ein profitables Geschäft wäre, wenn es weiß, wie man ein Stück vom Kuchen bekommt, den die Servicezentren der großen Hersteller bekommen, indem sie überlegenen Service zu viel günstigeren Preisen anbieten.

Sie sollten auch lernen, sich an die moderne Zeit anzupassen und offen für das Erlernen neuer Fähigkeiten zu sein, indem Sie ein wenig Ihrer Zeit und Ressourcen in das Erlernen neuer Dinge investieren.

Jüngste Trends deuten darauf hin, dass das übliche Kathodenstrahlröhrenfernsehen (CRT) möglicherweise auf dem Weg ist und dass die neueren TV-Technologien immer mehr Wachstum verzeichnen. Neue Statistiken zeigen, dass das Flüssigkristalldisplay (LCD) und der Plasma-Flachbildfernseher auf dem besten Weg zu einem beeindruckenden Wachstum sind! Dies gilt selbst bei der aktuellen weltweiten Finanzkrise (ca. 2008-2009), die ihren Ursprung in dem Platzen der US-Immobilienkreditblase hatte. Jetzt fängt jeder an, an unwesentlichen Dingen wie teuren Ferien zu sparen, hat aber begonnen, neue Fernseher für seine Freizeitbedürfnisse zu Hause zu kaufen.

Der Rückgang der Nachfrage nach den traditionellen CRTs bedeutet auch einen Rückgang der Preise und der Rentabilität in diesem Bereich. Menschen, die Röhrenfernseher kaufen, sehen sie immer mehr als Wegwerfartikel und würden lieber neue kaufen, anstatt defekte zu reparieren.

Andererseits könnte die steigende Nachfrage nach den neueren LCD- und Plasma-TVs auch eine Flut von Gebrauchtgeräten auf den Markt bringen, die von Sparsamkeitskäufern definitiv noch bevorzugt werden. Dies zeigt sich insbesondere in Entwicklungsländern, in denen sich die meisten Menschen die relativ teureren neueren Technologien noch immer nicht leisten konnten und Second-Hand-TV-Läden immer noch florieren.

Ich glaube jedenfalls, dass das Geschäft mit der TV-Reparatur für jeden Interessierten ein tragfähiges und gewinnbringendes Unterfangen bleibt, solange er bereit ist, Chancen aktiv zu erkennen und sich den aktuellen Marktbedingungen anzupassen.

Daher ist der Erwerb neuer technischer Fähigkeiten eine Voraussetzung, um wettbewerbsfähig zu bleiben und im Geschäft der Elektronikreparatur die Nase vorn zu haben. Dies sollte nicht so schwierig sein, wie es sich anhört, da es jetzt mehr Möglichkeiten gibt, wie Sie beispielsweise die Reparatur von LCD-Fernsehern oder Plasma-Fernsehern erlernen können, ohne eine formelle Fernsehreparaturschulung in einem Klassenzimmer zu erhalten. Es gibt jetzt Online-Mitgliedschaftsseiten, die detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu wirklich niedrigen Gebühren anbieten, die Sie mit einem Reparaturauftrag an einem Fernsehgerät zurückverdienen könnten! Sie können online Tipps zur TV-Reparatur erhalten und in Ihrem eigenen Tempo lernen, aber mit der Geschwindigkeit des Internets! Ich weiß, das scheint ein Widerspruch zu sein, aber ich denke, das ist eine ziemlich faire Beschreibung der Bequemlichkeit, die das Internet jedem bietet, der neue Dinge lernen möchte.

Die Nachfrage nach Dienstleistungen rund um die große Zahl von Flachbildfernsehern in den Haushalten wird definitiv steigen. Ergreifen Sie die Welle, bevor sie passiert, und lassen Sie Ihr TV-Reparaturgeschäft wachsen.



Source by S. Rankwell