So waschen Sie Ihren Schuppen

Wenn Sie einen der vielen Schuppen gefunden haben, die zum Verkauf stehen, besteht der nächste Schritt darin, ihn zu erhalten. Das Wichtigste bei der Pflege Ihres Gartenhauses sind: Zeit, Kosten und Methoden. Alles hängt von Reparaturen und Ansätzen ab, um sie richtig zu planen und wie viel Sie dafür bezahlen möchten. Hier werden wir Strategien besprechen, um Ihren Schuppen in gutem Zustand zu halten und wie Sie dies mit einem begrenzten Budget tun können.

Eine Sache, die Sie schnell ruinieren wird, ist die Ansammlung von Schmutz und Dreck. Schmutz wird höchstwahrscheinlich auftreten, unabhängig davon, ob Sie es bevorzugen oder nicht, aber das Wichtigste ist, davor zu bleiben. Achten Sie darauf, Schmutz von schwarzem Mehltau zu unterscheiden. Auch wenn es heiß und trocken ist, tritt Schwarzschimmel auf. Die gute Nachricht ist, dass Schmutz und Schimmel mit einem elektrischen Hochdruckreiniger schnell entfernt werden können. Obwohl die Farbe abblättert, fahren Sie fort und waschen Sie diesen Schuppen kurz bevor Sie einen Schuppen neu streichen. Wenn grüner Mehltau vorhanden ist, bedeutet dies, dass irgendwo Feuchtigkeit eingeschlossen ist. Überlegen Sie sich vor der Elektrowäsche und finden Sie die Ursache des Problems. Überprüfen Sie und stellen Sie sicher, dass alle Schimmel, Schmutz und Ablagerungen entfernt sind, bevor Sie grundieren und lackieren. Der vorteilhafteste Reiniger für die Power-Wäsche ist Bleichmittel, das mit Trinkwasser gemischt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Konzentrationen überprüfen und Ihre Haut und Augen schützen, bevor Sie beginnen.

Untersuche die Holzaußen- und -innenseite deines Schuppens, um die Stärke zu testen. Wenn das Holz sanft oder weich aussieht, könnten Sie anfällig für Holzfäule sein. Nach einem starken Regen oder einfach einer Regenzeit ist es sehr wichtig, nach Holzfäule zu suchen. Sollten Sie Holzfäule entdecken: Keine Angst! Die Reparatur ist einfach und nicht sehr teuer. Sie sollten alle verfaulten Holzbereiche entfernen und das umgebende Holz testen, um sicherzustellen, dass sich die Fäulnis nicht ausgebreitet hat. Tauschen Sie die Region gegen neues Klangholz und grundieren und lackieren. Es ist eigentlich immer viel besser, Holzfäule zu reparieren, hauptsächlich weil Holzfäule normalerweise lokalisiert ist und keinen kompletten Austausch der Abstellgleise erfordern würde.

Die allgemeine Sauberkeit in Ihrem Gartenhaus ist wichtig für seine Langlebigkeit. Verwenden Sie Insektizide im Inneren und Äußeren Ihrer Gartenscheune, um Tischlerameisen und Bienen fernzuhalten, die das Holz beschädigen und zur Holzfäule beitragen können. Abgesehen von Chemikalien, um holzzerstörende Insekten fernzuhalten, sind ein wenig Ellbogenfett und ein scharfes Auge alles, was Sie brauchen, damit Ihr neuer Schuppen oder Ihre Stangenscheune jahrelang gut aussieht. Wenn Sie eine gewisse Entschlossenheit bemerken, können Sie hoffentlich unseren einfachen Schritten folgen, um die Situation zu korrigieren und weiterhin Freude an Ihrem neuen Gartenhaus zu haben.



Source by Mike Claudia